Die ultimative Insider-Video-Enzyklopädie

In 19 Modulen zum Cover-Profi

Manu zeigt dir, was du und deine Cover wirklich nähen können – mit Maschineneinweisung, vielen Projekten und Live Q&As.

Schon über 20.000 begeisterte Courleys-Fans

Mit diesen Partnern haben wir schon zusammen genäht

Eine Cover ist keine Diva…

…aber der Umgang ist ein wenig tricky am Anfang.

 

Du hast eine Cover, und dachtest, du könntest dich genau wie an eine Nähmaschine einfach dransetzen und los?  Deine Maschine produziert nur Fehlstiche und du hast keine Ahnung warum?

 

Der Umgang mit einer Cover ist anders. Viele nutzen sie nur zum säumen, dabei gibt es neben säumen und Halsausschnitten einfassen so vieles mehr, was du toll damit umsetzen kannst. Die Anleitungen sind oft wenig verständlich – und schon steht deine Maschine nur in der Ecke herum, weil weder die Nähte passen noch die Anwendungen.

 

Du siehst häufig tolle Dekornähte, aber wie du solch ein dickes Garn in deine Maschine fädelst und diese dann zu einer schönen Naht einstellst, ist dir schleierhaft?

 

All das lösen wir mit unserem Coverkurs. Du lernst mit unserer Maschineneinweisung Deine Maschine kennen und kannst Fadenspannung einstellen – egal mit welchem Garn. Du übst dein neu erlerntes Wissen direkt an Projekten – und nach 19 Modulen wirst du dich fragen, wie du je ohne Cover nähen konntest. Du wirst begeistert sein!

So wirst du mit diesem Kurs zum Cover-Profi

Du hast mehr Spaß am Nähen

Gemeinsam schauen wir uns alle Nähte deine Cover an – damit du genau weißt, wann du welche Naht perfekt einsetzen kannst!

Du nähst kreativer denn je

Du kannst nach diesem Kurs allen Projekten deinen ganz eigenen Stempel aufsetzen & viel freier mit Ideen experimentieren.

Mehr als nur Säumen

Du lernst neben dem Säumen Unmengen an Einsatzmöglichkeiten für deine Cover. Schon bald nutzt du sie als kreative Ergänzung, … Und säumen kann sie auch ;O)

Was dich hier erwartet

So gehen wir gemeinsam durch den Kurs

Lerne mit verschiedenen Projekten & Maschineneinweisung

Ich nehme dich an die Hand und führe dich Stück für Stück von der Maschineneinweisung über Fadenspannung, Nähtechniken und jede einzelne Naht bis zu 3 Projekten, wo du alles anwendest.

 

Das startet schon bei der Maschineneinweisung: Du hast eine Bernina? Kein Problem, dann bekommst du eine Einweisung in eine Bernina. Du hast ein anderes Modell, z.B. eine Janome, eine Brother, eine Baby lock oder etwas ganz anderes? Kein Problem – deine Maschineneinweisung ist im Kurs enthalten. An einem Body, einem Shirt und einer Shorts kannst du das Gelernte in verschiedenen Schwierigkeitsgraden direkt anwenden, und wirst so ganz nebenbei sicher mit dem Zubehör wie z.B. den Einfassern oder den Umschlagern. Begrifflichkeiten werden geklärt, von dir dann besser verstanden, und Fehlkäufe werden minimiert. Die Schnittmuster sind natürlich im Kurs enthalten.

 

So wirst du zukünftig nicht nur saubere Säume haben, sondern individuelle Kleidung zaubern, die zum Hingucker wird.

Nach dem Kurs kannst du absolut sicher

2 Live Q&As

Ich beantworte alle deine Näh-Fragen direkt am Nahtbeispiel während unserer Live-Termine.

Kurs-Aufnahmen in deiner Videothek

Du hast lebenslangen Zugriff auf diesen Kurs & bekommst automatisch die Aufnahmen unserer Live-Termine in deine Videothek.

7 Kameraperspektiven

Lerne Nähen, als würdest du neben mir stehen: Dank 7 Kameras zeige ich dir die Naht aus wirklich jeder Perspektive.

Fehlstich-Checkliste

Perfekt zum „neben die Maschine legen“, um Fehlstiche direkt zu vermeiden, bzw. sofort beheben.

Special Feature

Fortlaufende Kurs-Aktualisierung

Wir wollen, dass du mit uns immer auf dem neuesten Stand bleibst. Gibt es in Zukunft Neuigkeiten zu diesem Thema, machen wir deswegen einfach ein neues Modul & laden es dir automatisch in deiner Videothek zum Kurs dazu.

So geht es nach deiner Buchung weiter

Du bekommst sofort nach deiner Bestellung eine Bestätigungs-Mail. Außerdem fragen wir dich per Mail nach den Detail-Infos zu deiner Cover. So können wir dir die Maschineneinweisung für genau dein Modell freischalten.

In die Module des Kurses kannst Du Dich jederzeit einloggen und alles so häufig Du magst anschauen. 2 Tage vor dem ersten Live-Termin bekommst Du eine Mail mit dem Link zu unserem Webinarraum und allen weiteren Infos zu Deiner Teilnahme. Du KANNST an den Lives teilnehmen, musst es aber nicht – es gibt eine Aufzeichnung nach jedem Termin. Mehr Infos dazu findest Du unter dem Punkt “Live-Termine”.

Ich gebe dir einen Einblick in die kommenden Wochen & zeige dir, was du für die nächsten Schritte benötigst. Du brauchst dir vor diesem Termin noch kein Material zu besorgen.

Du bekommst eine Einweisung in das wichtigste Basiswissen rund um dein spezielles Maschinenmodell.

Während des gesamten Kurses stehen 2 Live-Termine an, in denen Du uns all Deine Fragen rund ums covern und zu Deiner Maschine stellen kannst. Falls Du an den Live-Terminen keine Zeit haben solltest, schicke uns Deine Fragen einfach per E-Mail vorab, und schau am Tag nach dem Live die Antworten in Deiner Videothek an – einfacher geht es nicht!

Nach dem Kurs kannst du mit deiner Cover so richtig durchstarten: Du hast keine Angst mehr, sie zu bedienen und umzufädeln, und auch verstellte Fadenspannungen sind kein Thema mehr für dich. Du kannst frei experimentieren mit neuen Garnen und Stoffen, und dein gesamtes Nähen wird sich verändert haben – willkommen in der Courleys-Welt!

Deine Cover Termin- und Modulübersicht

Wunderschöne Ergebnisse unserer Teilnehmer

Marion S. erkundet mit Courleys-Kursen neue Projekte für ihre Cover und freut sich über gelungenes Binding in der Außenkurve ihres Shirts.

Nadine K. ist dank Courleys zur Cover-Expertin geworden, näht unzählige Shirts und schwört auf ihr Motto “ein Leben ohne Cover ist sinnlos” 😊.

Barbara W. lobt die strukturierten Courleys-Kurse und hat erfolgreich Gummiband an ihrer Panty gecovert, beeindruckt vom Ergebnis.

Sandra A. ist dank Courleys-Kurs glücklich über eine mega coole selbstgenähte Hose für ihren Sohn, mit vielen erlernten Techniken.

Sonja W. nutzt Courleys-Kurse interaktiv, setzt Coverkenntnisse im “Hoodie mit allen Finessen” um, betont die Vielseitigkeit des Gelernten.

Das sagen Teilnehmer über Courleys

Sabine

Der große Coverkurs hat aus mir und meiner Cover Freunde gemacht. Jetzt, wo ich weiß, wie alles funktioniert, wird sie auch ausgiebig genutzt. Im Coverkurs wird alles genau gezeigt und wenn Probleme auftauchen, werden sie von Manu und ihrem Team gelöst. Ich habe es noch keinen Tag bereut, diesen Kurs gebucht zu haben.

Helga

Hallo liebe Manu, hallo lieber Denis und……all die anderen, die bei Courleys arbeiten, dieser Kurs hat mich nicht nur dazu gebracht, jetzt mit Freude an meine Maschine Janome zu gehen, die ich mir auch noch gleich zu diesem Kurs schenken ließ. Manu und das Team wissen über alles Bescheid und geben jederzeit geduldig Auskunft, wenn man Fragen hat. Und Fragen habe ich immer, auch nach meinem bereits 6. oder 7. Kurs. Und ich freue mich über jeden neuen Kurs, den ihr anbietet!!!!

Gunda

Liebe Manu und das gesamte Courleys Team, ich bin so froh, den Kurs geholt zu haben. Es gibt so viele Möglichkeiten, die Cover zu benutzen, der Kurs ist echt sein Geld wert. Wie immer von dir super erklärt und gezeigt. So eine tolle Kameraführung habe ich woanders noch nicht gesehen, dadurch sieht man wirklich alles und kann es besser verstehen. Liebe Grüße Gunda Ley

Sybille

Ein mega toller Kurs. Vielen Dank an das ganze Team von Courleys für die mega Hintergrundarbeit, die in jeder Sequenz zu spüren ist. Ich konnte vorher schon nähen, aber ich bin mit meiner Maschine förmlich zusammengewachsen. Und das Beste ist für mich ist, dass ich immer wieder nachschauen kann und dass es ergänzt wird, falls sich was ändert!

Sonja

Der Kurs war einfach klasse. Auch wenn ich vorher schon an der Cover einiges gemacht habe z.B. eingefasst, gelingt es mir jetzt um einiges sauberer. Vor allem das vermittelte technische Wissen, hilft mir Zusammenhänge besser zu verstehen und so kann ich nun einige Probleme selber lösen. Manu, ich liebe eure Videos und es ist so toll, dass man jederzeit wieder nachschauen kann, wenn einem, was nicht mehr klar ist. Danke

Nicola

Ich bin begeistert! Ich bin mit meiner Covermachine, der Janome 3000 und dem großen Coverkurs in diese neue Näherfahrung eingestiegen und es hat alles super geklappt. Die Module sind so toll aufgebaut und so detailliert erklärt, dass keine Fragen offen bleiben. Ich kann ruckzuck meine Maschine einstellen und habe keine Fehlstiche und tolle passende Nähte. Herzlichen Dank für die gute Betreuung. Ich fühle mich sicher an meiner Cover und jedem neuen Projekt gewachsen.

Birgit

Ich habe viel gelernt und bin motiviert auszuprobieren. Hier wird Profi-Wissen vermittelt und ich habe bisher jede Frage beantwortet bekommen. Ich habe auf alle Fälle viel gelernt und auch mitgenommen, dass es außerdem an mir liegt, wenn ich mich weiter entwickeln will und dass dies auf alle Fälle möglich ist, wenn ich übe :o) Macht weiter so. Ihr seid prima, danke.

Christiane

Ein grandioser Kurs, der so vielseitig ist und mich einen großen Schritt weiter gebracht hat, beim Covern. Ich finde es klasse, dass ich die einzelnen Videos immer wieder anschauen kann, so kann ich mein „aktuelles Thema“ nochmal vertiefen und im persönlichen Tempo erarbeiten. Es wird alles sehr gut erklärt und veranschaulicht. Ich kann den Cover-Kurs wärmstens empfehlen. Danke Manu & dem Team

Erika

Der Kurs ist so verständlich erklärt, habe schon so viel dazu gelernt. Ich kann es nur jedem empfehlen, der eine Cover zuhause stehen hat. Auch, dass man sich die Kurse immer wieder anschauen kann, ist absolut spitze. Vielen Dank Manu für die tollen Erklärungen.

Deine Kursleiterin

Hey, ich bin Manu!

Ich komme aus der Nähe von Hamburg und das Nähen ist seit über 20 Jahren mein liebstes Hobby. Mich fasziniert seit jeher die Physik der Maschinen genauso wie die komplexen Zusammenhänge, die hinter den Funktionen stehen und die dafür verantwortlich sind, dass z.B. etwas dehnbar ist und etwas anderes nicht. Fadenspannung und alles, was damit zusammen hängt, hab ich bis ins letzte Lot durchdrungen.



Und da will ich dich mit Courleys auch hinbringen: 2017 hab ich diese Online-Nähschule gegründet und mein Hobby zum Beruf gemacht. Seitdem sind wir als Team stetig gewachsen und durch unser jahrelanges Nerd-Wissen Partner von Bernina geworden. Wir geben online für Bernina Maschineneinweisungen in die Overlock- und Covermaschinen und haben auch für Gritzner die offizielle Einweisung in die Gritzner 788 gemacht. Werde mit Courleys selbst zum Näh-Nerd!

Jahre Näh-Erfahrung
0 +
Kurse online & “in echt” gegeben
0 +
Nähfans mit Courleys begeistert
0 +

In 19 Modulen zum Cover-Profi

Der Kurs für alle, die statt Fehlstiche lieber sauber einfassen und säumen möchten

Dein Cover-Komplettkurs für nur:

329,00 €

statt 499,00 €

Hast du noch Fragen ?

Wir haben hier die Fragen gesammelt, die uns am häufigsten erreichen. Sollte für dich noch keine passende Antwort dabei sein, schreib uns einfach eine Mail an info@courleys.de – wir helfen dir gerne weiter! :O)

Du bekommst ca. 2 Tage vor dem Termin von uns eine E-Mail mit dem Zugang zum Webinarraum. Diese Mail musst du lesen, dem Link folgen und dich an der Webinartür anmelden. Du brauchst dabei kein Programm zu installieren oder etwas herunterladen – der Link reicht für deinen Zugang vollkommen. Ansonsten benötigst du nur Ruhe, etwas zu trinken und deine aufgeschriebenen Fragen.

Es gibt unzählige Tutorials auf YouTube und Co., klar. Aber sie alle haben etwas gemeinsam: Da, wo es schwierig wird, wird abgeblendet oder der Finger draufgehalten. Du kannst den Nähbereich nicht frei sehen und bist am Ende genauso schlau wie vorher. Genau das wollen wir nicht. Wir möchten, dass du alles ganz genau so siehst, als würdest du selbst an unserer Maschine sitzen. Wir möchten dir genau die Schwierigkeiten zeigen, die bei dir zuhause auch passieren, und dir dann erklären, wie du diese Situationen am besten lösen kannst. Mit Großaufnahmen, mit Details, und zur Not auch in Zeitlupe.

Sollten dann immer noch Fragen offen bleiben, brauchst du dich eben nicht wie auf YouTube mit Kommentarspalten, Nach-Googeln und Halbwissen herumschlagen: Du kannst uns deine Fragen einfach schicken und wir besprechen sie in den Live-Terminen ganz in Ruhe direkt am Nahtbeispiel.

Was du wann an Materialien brauchen wirst, besprechen wir alles ganz in Ruhe an unserem ersten Live-Termin, der Startbesprechung. Du brauchst bis dahin nichts zu besorgen oder zu kaufen – lass den Kurs ganz einfach auf dich zukommen, bevor es zu Fehlkäufen kommt.

Ich freue mich auf dich, das wird DEIN Coverjahr!